Sun Tzu und Unternehmensstrategie

Am Donnerstag, den 23. Februar 2012, laden wir zu einem Vortrag von Rainer Dandyk ein.

Was wir von Sun Tzu über Unternehmensstrategie lernen können.

Sun Tzu lebte vor etwa 2500 Jahren und war chinesischer General, Militärstratege und Philosoph. Sein Buch „ Die Kunst des Krieges“ gilt als frühestes Werk über Strategie und hat inzwischen auch im Management Kultstatus erreicht.

Der Strategiebegriff der Wirtschaft hat sich ursprünglich aus der Militärstrategie entwickelt. „Die Kunst des Krieges“ ist ein durch und durch strategisches Werk und aus diesem Grund auch heute noch eine spannende und gewinnbringende Lektüre für alle, die sich mit Strategie und strategischen Fragestellungen auseinandersetzen.

Wer sich aber mit Krisen- und Konfliktbewältigung beschäftigt, kommt an diesem Klassiker nicht vorbei. Obschon die Geschichten und Beispiele eher martialisch daher kommen, lassen sich die Verhaltensweisen nur allzu gut in die heutige Zeit transferieren.

Der Vortrag beschäftigt sich mit den 13 Kapiteln des Buches und den Anleihen, die wir für die heutige Unternehmensstrategie daraus entnehmen können.

Die Veranstaltung findet in unserem Hause statt.

Wir freuen uns auf interessante Diskussionen im Nachgang des Vortrags. Natürlich wird auch wieder für den kleinen Hunger zwischendurch gesorgt sein.

© unitcell 2017     Leibnizstraße 60     10629 Berlin     Telefon: +49 30 536 72 100